Heilbronn:
Biologisch-Mechanische Abfallbehandlungsanlage

Disziplinen

  • Industrial Engineering
  • Umwelt & Nachhaltigkeit

Gesellschaften

München (Hauptsitz/Headquarters)

Auftraggeber

Stadt Heilbronn

Dauer

Von 1994 bis 1996

Projektleistungen

Die Planungsleitungen von DORSCH CONSULT mit dem Büro ARCHITEKTUR+ UMWELTTECHNIK um-fassen in stufenweiser Beauftragung alle Phasen der HOAI von der Grundlagenermittlung bis hin zur
Dokumentation für die

  • Objektplanung der Gebäude
  • Ingenieurbauwerke
  • Tragwerksplanung
  • Technische Gebäudeausrüstung
  • Verkehrsanlagen
  • Freiflächen

Kontakt

Dorsch International Consultants GmbH

München (Hauptsitz/Headquarters)
Landsberger Str. 368
80687 München
Germany

Tel.: +49 89 5797-0
Fax: +49 89 5797-800
E-Mail: info@dorsch.de

Karte

Beschreibung

Im Rahmen eines vom Land Baden-Württemberg geförderten Pilotprojekts werden auf der Deponie Vogelsang in Heilbronn verschiedene Anlagen zur biologisch-mechanischen Abfallbehandlung erstellt. Die Gesamtanlage umfasst im Einzelnen folgende Behandlungslinien:

  • für Restmüll
    • 1-stufige Vergärung
      • 5.000 t/a
    • 2-stufige Vergärung
      • 5.000 t/a
    • Aerobe Behandlung (Rotte)
      • 5.000 t/a
  • für Bioabfall
    • 1-stufige Vergärung
      • 5.000 t/a
  • für Grünabfall
    • Aerobe Behandlung (Rotte)
      • 10.000 t/a

Im Rahmen der Biologisch-Mechanischen Abfallbehandlungsanlage werden auf einer Altdeponie folgen-de Gebäude mit Außenanlagen errichtet:

  • Anlieferungs- und Aufbereitungshalle
  • Vergärungs- und Kompostierungshalle
  • Halle Nachrotte und Feinaufbereitung/Zwischenlager
  • Betriebsgebäude und Betriebshöfe
  • Flächen für Grünkompostierung u. für Reaktortürme
  • Fahrwege, Rampen und Grünflächen