Berlin-Spandau:
Energieversorgung Carossa-Quartier

Disziplinen

  • Energiekonzepte
  • Strom & Elektrizität

Gesellschaften

BLS Energieplan GmbH Berlin (Hauptsitz/Headquarter)

Auftraggeber

KAURI CAB Group

Dauer

Von 2019 bis 2022

Projektleistungen

  • Bedarfsermittlung und Konzeption Wärmeversorgung
  • Investitionskosten-, Betriebskosten-, und Cash Flow Berechnungen
  • Techno-ökonomische Simulation der Wärmeversorgung und des Mieterstrommodells (PV-Simulation in PV SOL)
  • Beratung zu Regularien und Wirtschaftlichkeit Stromnetzbetrieb, Wärmenetzbetrieb und Anlagenbetrieb
  • Vorbereitung, Beratung und Begleitung der Vergabe als Contracting-Dienstleistung

Kontakt

BLS Energieplan GmbH

BLS Energieplan GmbH Berlin (Hauptsitz/Headquarter)
EUREF-Campus, Haus 12
Torgauer Straße 12-15

D-10829 Berlin
Deutschland

Tel.: +49 30 533281-0
E-Mail: info@bls-energieplan.de

Karte

Beschreibung

Die KauriCAB Group plant die Errichtung von ca. 2.000 neuen Wohneinheiten auf dem ehemaligen Gelände des Luftfahrtgerätewerks in Berlin Hakenfelde. Das Quartier soll sich durch eine hohe soziale, infrastrukturelle und ökologische Integrität unter Einbindung von Neu- und Bestandsbauten auszeichnen. Städtebauliche Flächen für die Errichtung von Versorgungsanlagen sind – bis auf Bestandsflächen – nicht verfügbar. Entwicklung eines hybriden Versorgungskonzepts, bestehend aus Vor-Ort-Anlagen und Anbindung an ein Fernwärmenetz. Durch das Projekt soll ein hybrides Versorgungskonzept, bestehens aus Vor-Ort-Anlagen entwickelt werden, mit einer Anbindung an ein Fernwärmenetz. Das Vorhaben soll bis Abschluss des Contracting-Vertrags begleitet werden und eine technische Bewertung der Vertragsinhalte als Owner‘s Engineer soll erfolgen. BLS Energieplan wurde für die weiterführende Planung der technischen Infrastruktur mit Schwerpunkt Wärmenetz und wärmeerzeugende Anlagen ausgewählt.  

Ergebnis:

  • Entwicklung eines hybriden Versorgungskonzepts, bestehend aus Vor-Ort-Anlagen und Anbindung an ein Fernwärmenetz 
  • Begleitung des Vorhabens bis Abschluss des Contracting-Vertrags, technische Bewertung der Vertragsinhalte als Owner‘s Engineer 
  • BLS Energieplan wurde ausgewählt für die weiterführende Planung der technischen Infrastruktur mit Schwerpunkt W.rmenetz und wärmeerzeugende Anlagen