Neubiberg: Universität der Bundeswehr München, Neubiberg: Verkehrliche Erschließung für 8 Wohngebäude

Auf dem Ostparkplatz der Universität der Bundeswehr München in Neubiberg sollen 8 Wohngebäude für Studenten mit insgesamt 528 Wohneinheiten errichtet werden.

Folgende Verkehrsanlagen müssen hierfür erstellt werden:

  • Zufahrt zum neuen Gebäude
  • Zufahrt zum bestehenden (dann reduzierten) Parkplatz
  • Feuerwehrumfahrt um das neue Gebäude
  • Zufahrt in den Innenbereich der Liegenschaft
  • fußläufige Wegeverbindungen zwischen best. Liegenschaftsgelände und neuem Gebäude
  • Schaffung neuer Parkplatzfläche einschl. Zufahrten (evtl. an anderer Stelle im Liegenschaftsgeländes)

 

 

Leistungen

Verkehr und Infrastruktur

Flughäfen

Gesellschaften

Dorsch International Consultants

Auftraggeber

Staatliches Bauamt München 1

Projektleistungen

Auf dem Ostparkplatz der Universität der Bundeswehr München in Neubiberg sollen 8 Wohngebäude für Studenten mit insgesamt 528 Wohneinheiten errichtet werden.

Folgende Verkehrsanlagen müssen hierfür erstellt werden:

  • Zufahrt zum neuen Gebäude
  • Zufahrt zum bestehenden (dann reduzierten) Parkplatz
  • Feuerwehrumfahrt um das neue Gebäude
  • Zufahrt in den Innenbereich der Liegenschaft
  • fußläufige Wegeverbindungen zwischen best. Liegenschaftsgelände und neuem Gebäude
  • Schaffung neuer Parkplatzfläche einschl. Zufahrten (evtl. an anderer Stelle im Liegenschaftsgeländes)

Dauer

Von 2017 bis 2021

Kontakt