Abu Dhabi: Kanalsanierung – Hauptabwassersammler “C”,

Kanalsanierung Abu Dhabi
Kanalsanierung Abu Dhabi

Für die Kanalsanierung im Zentrum von Abu Dhabi ist Dorsch Consult mit dem Projektmanagement und der Bauüberwachung beauftragt. Die bis zu 20 Jahre alten Kanäle und Schächte wurden vorwiegend in GFK hergestellt. Bereits durchgeführte Kanaluntersuchungen wiesen z.T. unzulässige Deformationen und Lageabweichung der Rohrverbindungen auf.

Die Maßnahme umfasst:

  • Sanierung von 4,7 km Hauptkanälen DN 400 -1600, einschl. 62 Schachtbauwerke
  • Neubau von Sonderbauwerken im Hauptkanal
  • Reinigung der Pumpstation
  • Neubau von 9 Notentlastungsdükern
  • Reinigung und Zustandserfassung von zusätzlichen 27,5 km Zulaufkanälen DN 350 -1000
  • Zustandsbewertung
  • Erarbeitung von Sanierungsvorschlägen

Ausführung:

  • Sanierung von DN 400 - 600: Close Fit Verfahren(Cured in place / U-liner)
  • Sanierung von DN 700 - 1600: Wickelrohrverfahren(RibLoc)
  • Notentlastungsdüker: Mikrotunnelverfahren mit betonverstärkten GFK-Rohren

 

 

Leistungen

Wasser und Umwelt

Gesellschaften

DC Abu Dhabi

Auftraggeber

Abu Dhabi Municipality

Projektleistungen

  • Überarbeitung der Planungsunterlagen
  • Genehmigung der Durchführungsmethoden für Sanierung, Wasserhaltung, Reinigung und Zustandserfassung
  • Bauüberwachung und Bauabnahme der Sanierungsmaßnahme

Dauer

Von 2002 bis 2004

Kontakt

Ayman Haikal
Salam Street
Gebäude: 5
Abu Dhabi 
United Arab Emirates
Tel.: +971 2 672 19 23
Fax: +971 2 672 08 09