Rostock: Photovoltaik-Anlage auf den Dächern der Wohnhäuser

Der Kolumbusring 2-18 befindet sich in der Nähe des IGA-Parks in Rostock-Schmarl.

Auf den Dachflächen der 5-geschossigen Wohnhäuser wurde eine aufgeständerte Photovoltaik-Anlage mit einer installierten Leistung von 150 kWp errichtet.

Durch entsprechende Aufständerung hat die gesamte PV-Anlage hat eine ideale Süd-Ausrichtung und ist verschattungsfrei.

Der Jahresenergieertrag beträgt ca. 140.000 kWh pro Jahr und wird in das öffentliche Niederspannungsnetz eingespeist.

Eingesetzt wurden polykristalline Markenmodule Typ Solon und Kyocera sowie SolarMax-Wechselrichter.

Leistungsumfang

  • Schnittstelle Befestigungspunkte für Aufständerung incl. Statik
  • schlüsselfertige PV-Anlage
  • Blitzschutz und Erdung
  • Baustelleneinrichtung

 

 

Leistungen

Wasser und Umwelt

Gesellschaften

Dorsch Gruppe BDC

Auftraggeber

Dr. Herold AG & Co. KG Rostock

Projektleistungen

  • Vorplanung und Anlagenkonzept
  • Wirtschaftlichkeitsberechnung für Voranfrage Finanzierung
  • Ausschreibung Lieferung und Montage PV-Anlage u.a. Bauleistungen und Vergabe
  • Wirtschaftlichkeitsberechnung zur Sicherung der Finanzierung
  • Koordinierung der Detailplanung zur Errichtung der PV-Anlage
  • Vorbereitung und Abschluss der Verträge, wie Stromeinspeisevertrag, Versicherungen
  • Bauausführung und Inbetriebnahme

Dauer

Von 2005 bis 2005

Kontakt

Rolf Schmidt