Ochtrup, Nordrhein-Westfalen: Planung und Bau einer Verdichterstation

Verdichterstation Ochtrup
Verdichterstation Ochtrup

Die RWE Transportnetz GmbH, Essen/Dortmund plant die Errichtung einer Verdichterstation zur Verknüpfung der beiden Teilnetze Mitte und Nord-West.
DORSCH CONSULT wurde mit der Planung, Bauüberwachung und dem Projektmanagement der Verdichterstation beauftragt. Ausgehend von einem schematischen Aufbau und vorgegebener Betriebszustände wurden alle erforderlichen technischen Einrichtungen der Verdichterstation konfiguriert.

Leistungen

Industrie- und Anlagenbau

Gesellschaften

Dorsch International Consultants

Bausumme

ca. 45 Mio. €

Auftraggeber

RWE Westfalen-Weser-Ems Netzservice GmbH

Projektleistungen

  • Behördenengineering
  • Basic-Engineering
  • Detailengineering
  • Ausschreibung und Vergabe
  • Bauüberwachung
  • Bestandsdokumentation
  • Projektmanagement, Projektkoordination

Dauer

Von 2007 bis 2010

Kontakt