Flughafen Hamburg investiert Millionen in neues Hauptvorfeld

20.04.2016

Die Flughafen Hamburg GmbH in Norddeutschland hat sich entschieden, das Hauptvorfeld des internationalen „Hamburg Airport“ grundhaft zu erneuern. Das Planungs- und Ingenieurbüro Dorsch International wurde mit den Planungsarbeiten betreffend Bauoberleitung und -überwachung beauftragt. Die Sanierung erfolgt in zehn aufeinander folgenden Bauphasen und wird 2020 abgeschlossen sein.

Pressemeldung: Flughafen Hamburg investiert Millionen in neues Hauptvorfeld (PDF)