Dorsch Gruppe baut Kommunikationsbereich aus

29.10.2009

Kerstin Schneider (40) übernimmt ab sofort als Head of Marketing and Public Relations die Leitung und Koordination der internen und externen Kommunikation der Dorsch Gruppe, die mit 1.400 Mitarbeitern der größte, international agierende Planungskonzern Deutschlands ist.

Frau Schneider verfügt über rund zehn Jahre Erfahrung in der Kommunikationsberatung insbesondere in der B2B-Kommunikation und bringt umfassendes Know-how zur Konzeption und Umsetzung von Kommunikationskampagnen mit. Vor ihrem Wechsel zur Dorsch-Gruppe betreute sie als Senior PR-Beraterin auf Agenturseite Kunden wie das IT-Marktforschungsunternehmen Forrester Research, die Leipziger Energiebörse EEX sowie Unternehmen aus dem Finanz- und Bankenumfeld im Bereich Unternehmens- und Marketingkommunikation. Sie studierte Soziologie und Volkswirtschaftslehre an der Johann Wolfgang Goethe Universität Frankfurt am Main.